Ostalb-Onleihe startet

Endlich ist es soweit: eBooks, eAudios, ePapers und eMagazines in der Stadtbibliothek Aalen

(© )
E-Reader und E-Books werden immer populärer und öffnen die Tür zum elektronischen Lesen. Ab sofort ermöglicht auch die „Ostalb-Onleihe“, an der sich die Stadtbibliothek Aalen beteiligt, einen einfachen Zugang zu dieser neuen Technologie. Seit 10. Juli stehen den Kundinnen und Kunden der Bibliotheken der Städte Aalen, Heidenheim, Ellwangen, Giengen, Herbrechtingen, Lorch, Oberkochen und Schwäbisch Gmünd, der Gemeinden Abtsgmünd, Böhmenkirch, Gerstetten, Sontheim an der Brenz und Steinheim am Albuch sowie der Bibliothek im Heidenheimer Berufsschulzentrum zunächst rund 2.600 E-Books, E-Audios und E-Paper zum zeitlich befristeten Download zur Verfügung. Die digitalen Medien finden Sie unter www.ostalb-onleihe.de

© Stadt Aalen, 16.10.2014

Veranstaltungen