OB Rentschler liest Grundschulkindern vor

Im Rahmen der Kinderbuchwoche hat Oberbürgermeister Thilo Rentschler am vergangenen Freitag den Drittklässlern der Braunenbergschule vorgelesen. Auch andere Personen der Kommunalpolitik beteiligen sich an dieser schönen Aktion.

Ganz Ohr - die Schülerinnen und Schüler der Braunenbergschule zusammen mit Oberbürgermeister Thilo Rentschler (© Stadt Aalen)

„Als ich so alt war wie ihr, war ich regelmäßig in der Bibliothek und habe mir Bücher ausgeliehen“, erzählte Rentschler den Kindern der Braunenbergschule. Viele der Drittklässler berichten Rentschler vom letzten spannenden Buch, das sie gelesen haben oder dem Besuch in der Bücherei.


Rentschler hatte sich für seine Vorlesestunde das Buch „Herr Leo und sein Michael“ von der Kinderbuchautorin Gudrun Mebs ausgesucht. Herr Leo und sein zotteliger, vierbeiniger Freund Michael erleben gemeinsam zahlreiche Abenteuer . Gemeinsam durchleben Sie zum Beispiel den mutigen Sprung vom Fünfmeterbrett  und fühlen wie schön eine Freundschaft zwischen Hund und Mensch sein kann.


Gespannt lauschten die Schülerinnen und Schüler ihrem prominenten Vorleser und stellten anschließend eine Vielzahl von Fragen an das Stadtoberhaupt.

© Stadt Aalen, 14.03.2014

Veranstaltungen