Lesestart-Auftakt in der Stadtbibliothek Aalen

Mit drei dabei! Eine Aktion der Stiftung Lesen zur Sprach- und Leseförderung

(© )
Nach dem landesweiten Auftakt in Karlsruhe sind Eltern mit ihren 3-jährigen Kindern eingeladen, ihr kostenloses Lesestart-Set in der Aalener Stadtbibliothek abzuholen. Die Aktion, die 2011 bei den Kinderärzten begann, wird nun ab November 2013 drei Jahre lang in über 600 öffentlichen Bibliotheken fortgesetzt.

Zum Auftakt der Aktion gibt es in der Aalener Stadtbibliothek zwei Veranstaltungen mit einem Programm aus Bewegungsspielen, Liedern, Reimen und mit einem Bilderbuch im Mittelpunkt. Dabei wird die Lust an der Sprache und am Wortspiel geweckt, was zum Mitmachen und Nachmachen anregt.

Die Veranstaltungen sind am $(text:b:Donnerstag, 21. November)$ und am $(text:b:Freitag, 22. November 2013)$ jeweils von 16 bis 16.30 Uhr in der Kinderbibliothek im Torhaus.

Wegen der begrenzten Anzahl der Plätze ist eine Anmeldung bei Margrit Baumann unter Telefon: 07361 52-2590 erbeten.

Bitte den Veranstaltungsbeginn um 16 Uhr berücksichtigen, er ist leider im Monatsprogramm der Stadtbibliothek falsch angegeben. Das Programm für die Dreijährigen dauert eine halbe Stunde.
© Stadt Aalen, 08.11.2013

Veranstaltungen