Leseförderung

Die Lesebiographie von Kindern und Jugendlichen wird von verschiedenen Institutionen begleitet und gestaltet. Bibliotheken erweisen sich dabei mit ihren differenzierten Angeboten als wichtiger Bildungspartner.

Lesekompetenz ist Voraussetzung für schulischen und beruflichen Erfolg, aber auch für die Teilnahme an gesellschaftlichen Entwicklungen. Lesen bedeutet darüber hinaus Abenteuer und Spaß und das Kennenlernen anderer Welten.

Am besten hat Astrid Lindgren das „Leseabenteuer" beschrieben: „Alles, was an Großem in der Welt geschah, vollzog sich zuerst in der Fantasie eines Menschen … es gibt nichts, was das Buch als Nährboden der Fantasie ersetzt."

Die Stadtbibliothek Aalen bietet altersgemäße Aktionen und Veranstaltungen, die Sie unseren weiteren Unterpunkten entnehmen können.

Veranstaltungen