Kinderkino in der Stadtbibliothek Aalen: Charlie und Louise – das doppelte Lottchen

Am Freitag, 28. Juni 2013 zeigt die Stadtbibliothek Aalen um 15 Uhr im Torhaus, Paul-Ulmschneider-Saal, in ihrer Reihe „Kinderkino“ den Film „Charlie und Louise“.

Die Neuverfilmung des Kinderbuchklassikers „Das doppelte Lottchen“ von Erich Kästner erzählt die Geschichte von zwei Mädchen, die sich in Schottland bei einem Sprachkurs begegnen. Als sie herausfinden, dass sie Zwillinge sind und nach der Scheidung ihrer Eltern getrennt wurden, setzen sie mit einem Rollentausch alles daran, die Eltern wieder zusammenzubringen.

Kinder ab acht Jahren sind bei freiem Eintritt herzlich eingeladen.
© Stadt Aalen, 13.06.2013

Veranstaltungen