Buchtipp für Kinder Januar 2014

Lagercrantz, Rose: Mein Herz hüpft und lacht / Rose Lagercrantz. Mit Ill. von Eva Erikson.- Frankfurt am Main: Moritz-Verl., 2013. – 123 S. : zahlr. Ill. – (Ein Moritz-Kinderbuch)
Aus dem Schwedischen übersetzt
ISBN 978-3-89565-269-1 : EUR 11.95

Buchtipp für Kinder Januar 2014
Mein Herz hüpft und lacht (© Moritz-Kinderbuch)

Nach „Mein glückliches Leben“ ist ein zweiter Band mit Dunnes Erlebnissen erschienen. Diesmal sind ihre Mitschülerinnen Micki und Vicki eifersüchtig auf Dunne. Klassenkamerad Knubbel will lieber mit Dunne gehen und nicht mit Micki oder Vicki. Sie geraten in Streit und der endet damit, dass Dunne die beiden mit Ketchup bespritzt. Leider bekommt auch die Lehrerin etwas ab. Alles geht schief. Dunne ist traurig und unglücklich und wünscht sich dringend ihre allerbeste Freundin Ella Frida an ihre Seite. Die musste umziehen und sie können sich nur noch in den Ferien sehen. Auch ihr Vater ist sauer. Als er dann aber mitbekommt, was wirklich gelaufen ist, geht er mit Dunne in die Schule und klärt den Fall auf. Und dann steht tatsächlich auf einmal Ella Frida in der Tür. Jetzt ist alles gut und Dunne wieder glücklich.

Eine liebevoll illustrierte, warmherzige Geschichte aus dem Leben einer Grundschülerin. Zum Vorlesen ab 5, zum Selberlesen ab 7 Jahren.

Angelika Glitz schreibt leichtfüßig mit viel wörtlicher Rede und erzählt die liebenswerte Familiengeschichte glaubwürdig aus Emmis Sicht.

Unsere Buchtipps für Sie:

Unsere Buchtipps für Sie:

zurück zum Hauptartikel

Veranstaltungen