Buchtipp für Kinder Februar 2015

Jörg Isermeyer : Alles andere als normal

Roman / Jörg Isermeyer. - Dt. Orig.-Ausg. - Weinheim [u.a.] : Beltz & Gelberg, 2014. - 213 S. ; 22 cm
ISBN 978-3-407-82047-1 fest geb. : EUR 12.95

(© Beltz & Gelberg)

Der 12-jährige Lukas ist ein überbehütetes Einzelkind mit einer „normalen“ Familie, sein Alltag verläuft ziemlich ereignislos. Das ändert sich schlagartig, als er Jule kennenlernt und mit ihr durch die Straßen zieht. Das Mädchen ist seltsam abweisend, fordernd, unberechenbar und ständig unterwegs. Erst als sie zufällig eine Bande von Fahrraddieben aufspüren, erschließt sich Lukas (und dem Leser) nach und nach die tragische Familiensituation der unglücklichen 11-jährigen notorischen Schulschwänzerin. Ihr Bruder ist einer der Diebe. Was sollen sie jetzt bloß tun?

Viel Spannung und Action, dialogreich mit kurzen, schnell wechselnden Szenen; die Geschichte basiert auf dem Theaterstück „Ohne Moos nix los“, das 2010 im Grips-Theater in Berlin uraufgeführt wurde und für das Isermeyer verschiedene Theaterpreise gewonnen hat.

Unsere Buchtipps für Sie:

Unsere Buchtipps für Sie:

zurück zum Hauptartikel

Veranstaltungen