Buchtipp für Kinder April 2015

Hilfe, dieses Buch hat meinen Hund gefressen!

Richard Byrne. Aus dem Engl. von Ulli und Herbert Günther. – Weinheim: Beltz & Gelberg, 2014. – 15 Bl. ; überw. Ill. (farb.)
ISBN 978-3-407-795847 : EUR 12.95

(© )

Bella geht mit ihrem Hund Gassi, als plötzlich etwas sehr seltsames geschieht: Der Hund verschwindet nach und nach in der Mitte des Buches. Ben kommt ihr zu Hilfe, doch auch er wird vom Buch verschluckt. Und so geht es weiter mit Rettungswagen, Feuerwehr und Bella selbst. Und nun müssen die Leser aktiv werden und das Buch schütteln, bis alle wieder zum Vorschein kommen. Aufgegessene Bücher hat es im Bilderbuchbereich schon öfters gegeben, aber dass ein Buch selber frisst, ist neu. Mit ausdruckstarken Bildern und wenig Text wird dieses interaktive Bilderbuch geschaffen. Garantiert ein Lese- und „Schüttel“-Spaß! Nicht nur für Kinder ab 3 Jahren, sondern auch für die älteren VorleserInnen!

Unsere Buchtipps für Sie:

Unsere Buchtipps für Sie:

zurück zum Hauptartikel

Veranstaltungen