Bibliothek von A-Z



Hier finden Sie alle wichtigen Begriffe rund um die Stadtbibliothek Aalen und ihre Zweigstellen. Unsere Benutzungs- und Gebührenordnung finden Sie auch hier...

Anmeldung

Für Ihre Anmeldung bei der Stadtbibliothek Aalen benötigen Sie einen gültigen Personalausweis sowie bei

Kindern bis 16 Jahren die schriftliche Einwilligung eines Erziehungsberechtigten.

Kinder ab dem vollendeten 5. Lebensjahr können einen eigenen Leseausweis bekommen.

Ihr Leseausweis gilt in allen vier Aalener Bibliotheken.

Ausleihe

Fast alle Medien sind entleihbar. Lediglich Zeitungen und das jeweils aktuellste Heft einer Zeitschrift sowie besonders gekennzeichnete Nachschlagebestände können nur in der Bibliothek benutzt werden.

Bringen Sie bitte zu jeder Ausleihe Ihren Leseausweis mit.

Barrierefreiheit

Drei der vier Aalener Bibliotheken, nämlich die Stadtbibliothek im Torhaus, die Stadtbücherei Wasseralfingen und die Bücherei Unterkochen sind barrierefrei. Im Torhaus gibt es außerdem eine Behinderten-Toilette mit Euroschloss.

Bücher

In den vier Bibliotheken halten wir über 110.000 Bücher für Sie bereit. Unser Bestand umfasst Nachschlagewerke, Sach- und Fachbücher, Unterhaltungsromane ebenso wie klassische und zeitgenössische Literatur sowie Kinder- und Jugendbücher für jede Altersstufe. Auch Bücher in anderen Sprachen und Titel für erwachsene Leseanfänger finden Sie bei uns.

Benutzungs- und Gebührenordnung

Die Benutzungs- und Gebührenordnung für die Stadtbibliothek Aalen sowie für die Büchereien in den Stadtbezirken finden Sie unter folgendem Link:

http://www.aalen.de/benutzungs-und-gebuehrenordnung-fuer-die-stadtbibliothek-aalen-sowie-fuer-die-buechereien-in-den-stadtbezirken.38528.25.htm

Fernleihe

Bücher oder Zeitschriftenartikel, die Sie nicht in unserem Bestand finden, besorgen wir Ihnen gerne über die Fernleihe für 3,- EUR je Bestellung. Sie können die Fernleihe vor Ort oder über unser Bestellformular auf unserer Internetseite in Auftrag geben.

Zum Fernleihe-Formular...

Bibliotheksbesuche und Schulungen

Für Schulklassen, Vereine und andere Gruppen bieten wir gerne Bibliotheksbesuche und Schulungen an. Bitte vereinbaren Sie dazu persönlich oder telefonisch einen Termin in der jeweiligen Bibliothek.

Gebühren

Für die Ausleihe von Medien aus dem Erwachsenenbestand wird für Einzelpersonen eine Gebühr von € 18,- je Zeitjahr bzw. € 10,- für sechs Monate erhoben. Nach Bezahlung der Gebühr können beliebig viele Medien entliehen werden.

Für Paare und Familien besteht die Möglichkeit, eine Partner-/Familienkarte für € 25,- je Zeitjahr bzw. € 15,- für sechs Monate zu erwerben. Der Partner-/Familientarif gilt für Ehepartner, eingetragene Lebenspartnerschaften und eheähnliche Gemeinschaften mit allen nicht volljährigen Kindern, die in einem gemeinsamen Haushalt leben. Die gemeinsame Wohnanschrift ist nachzuweisen. Die Anmeldung erfolgt für jedes Familien-mitglied einzeln gemäß § 2 (2) der Benutzungsordnung.

Bei einer Entscheidung für die Einzelgebühr sind für jedes gebührenpflichtige Medium € 1,- zu entrichten. Diese Gebühr fällt dann auch bei jeder Verlängerung an.

Inhaber eines Sozial- und Familienpasses der Stadt Aalen sind gegen Vorlage von der Ausleihgebühr befreit.

Information

Wir helfen Ihnen gerne! An unseren Informationsplätzen erhalten Sie Auskunft und Beratung. Unter 07361/522580 geben wir auch gerne telefonische Auskunft.

Internet

In der Stadtbibliothek Aalen stehen öffentliche Internetplätze gegen Gebühr (einen Euro je angefangene halbe Stunde) für Recherchen oder zum Surfen, Mailen und Chatten bereit.

Leihfrist

Die Leihfrist eines Mediums kann frühestens 10 Tage vor Ablauf auf Wunsch um 4 Wochen verlängert werden, sofern das Medium nicht vorgemerkt ist. Es sind bis zu 3 Verlängerungen möglich. Bei Medien mit verkürzter Leihfrist wie DVDs und Blu-Rays (2 Wochen) ist 1 Verlängerung um die verkürzte Leihdauer möglich. Über weitere Verlängerungen im Einzelfall entscheidet auf Antrag die Bibliotheksleitung. Eine Verlängerung kann persönlich, schriftlich oder telefonisch erfolgen. Die Überziehung der Leihfrist ist gebührenpflichtig.

Leserwünsche

Sagen Sie uns, welches Medium Sie in unserer Bibliothek vermissen! Wir bemühen uns, Ihren Wunsch im Rahmen unserer finanziellen Möglichkeiten zu erfüllen. Bitte wenden Sie sich an die Information in Ihrer Bibliothek oder tragen Sie den Titel in das Leserwunschbuch ein. Sie können auch hier ihren Anschaffungswunsch äußern.

Medien

In der Hauptstelle im Torhaus und in den Zweigstellen halten wir insgesamt rund 140.000 Medien für Sie bereit. Neben Büchern, Zeitungen und Zeitschriften finden Sie bei uns CDs und MP3s aus den Bereichen Klassische Musik, Weltmusik, Meditations- und Unterhaltungsmusik und Jazz sowie Literatur-CDs und MP3s für Kinder und Erwachsene. Zu unserem Angebot gehören auch Spiele, Kinder -DVDs, Sach-DVDs sowie Blu-Ray-Discs. CDROMs für Kinder und Erwachsene können Sie ebenfalls bei uns ausleihen.

Onleihe

Wenn Sie Jahres- oder Halbjahresgebühr bezahlt haben, haben Sie auch auch Zugriff auf den E-Medien-Bestand der Ostalb-Onleihe unter www.ostalb-onleihe.de.

Onlinekatalog

Für Recherchen steht Ihnen an zahlreichen Terminals unser Online-Katalog LISSY zur Verfügung. Dort können Sie auch Einblick in Ihr Leser-Konto nehmen und Medien verlängern oder vorbestellen.

Veranstaltungen

Zu den Angeboten der Stadtbibliothek zählt ein umfangreiches Veranstaltungsprogramm für Kinder und Erwachsene. Neben festen Reihen wie dem „Literatur-Treff", den „Bücherzwergen" und der „Geschichten- und Bastelkiste" veranstalten wir Lesungen und Autorenbegegnungen, Ausstellungen, Kinderkino, Puppentheater und vieles mehr. Für Kinder gibt es jährlich die „Aalener Kinderbuchwochen". Alle unsere Veranstaltungen finden Sie in unserem Monatsprogramm, das in den Bibliotheken ausliegt. Unsere aktuellen Veranstaltungen finden Sie auch unter www.stadtbibliothek-aalen.de.

Verlängerung

Nicht vorbestellte Medien können bis zu dreimal verlängert werden. DVDs und Blu-Rays mit einer verkürzten Leihfrist von 2 Wochen können einmal verlängert werden. Verlängerungen sind persönlich in der Bibliothek, schriftlich per E-Mail (bibliothek@aalen.de) oder telefonisch (07361/52-2580) möglich. Unter http://lissy.aalen.de können Sie Medien auch selbst online verlängern, wenn sie eine Halb- oder  Jahresgebühr entrichtet haben.

Vorbestellung

Entliehene Medien können Sie gegen eine Gebühr vorbestellen. Wir informieren Sie per Post oder E-Mail, sobald der Titel für Sie zur Verfügung steht.

Zweigstellen

Ein Besuch in unseren drei Zweigstellen lohnt sich! Adressen und Öffnungszeiten finden Sie unter „Standorte & Öffnungszeiten". Übrigens: Ihr Leseausweis gilt in allen vier Aalener Bibliotheken!

Veranstaltungen